Auch scheinbar Unmögliches realisieren

Wie erkenne ich faule Angebote?

Immer wieder werden Mails mit angeblich attraktiven, nahezu unwiderstehlichen  Angeboten verschickt.

Ob es sich da um gewinnbringende Investitionen, verlockende Arbeitsangebote (viel Geld für wenig Arbeitsaufwand), oder um angebliche Internet-Auftritte bei Portalen und bei Social Medias handelt, eines haben alle gemeinsam:   Der Absender möchte definitiv nur Ihr Bestes möchte: Ihr Geld.

Meist sind diese Mails so plump formuliert oder gar von einem Online Übersetzungsdienst auf das übelste übersetzt und voller Rechtschreibfehler, dass man sie auf Anhieb erkennt. In manchen Fällen ist es allerdings etwas schwieriger, die Risiken bei solchen "Angeboten" zu erkennen. 

Wenn in solchen Mails eins oder mehrere der in der nachfolgenden Checkliste aufgeführten Markmale enthalten sind, sollten Sie wachsam sein. 

Die Liste ist vielfältig und unvollständig. Einige der o.g. Merkmale finden Sie natürlich auch bei seriösen Angeboten. Bei einer Häufung sollten Sie jedoch vorsichtig sein.

Noch ein Hinweis: Verbieten Sie Ihrem Mail Programm das automatische Versenden von Lesebestätigungen, denn damit geben Sie auch den Spammern die Rückmeldung, dass Ihre Mail-Adresse korrekt ist.

Es geht auch noch schlimmer: Manche Spammer erlangen sogar eine Lösch-Bestätigung. Wei Sie dies zulassen erhalten die Spammer selbst dann eine Rückmeldung, wenn Sie die Spam-Mail ungesehen löschen.

  • Aktualisiert: Donnerstag 26 April 2018.

Smart Search

Kontakt

Dipl.-Ing. Willi Meiser
Computer-Systemtechnik
Am Wackenberg 6
66287 Quierschied
Telefon  06825 960 50
Telefax  06825 960 52
Mail       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Home    www.wmsystem.de

Bürozeiten

Montag bis Freitag
von 08:00 bis 18:00 Uhr
Samstag   
von 09:00 bis 14:00 Uhr

Täglich 24 h erreichbar per Mail und Fax

Visitorcounter - VCNT

Insgesamt 85454