Auch scheinbar Unmögliches realisieren

Skurriles

©Albert Ziganshin-shutterstock_104617013

Das Internet steckt voller Skurrilitäten. Manche sind witzig, manche einfach lästig, andere sogar gefährlich.

Einige der eher witzigen Skurrilitäten, die im Lauf der Zeit per Mail oder auf andere Weise eingetrudelt sind, werden nach und nach hier veröffentlicht. Weiterhin finden Sie hier Beispiele für gefährliche Mails. Keine Angst! Auf dieser Seite werden die gefährlichen Anhänge nicht dargestellt, und die falschen Links sind unwirksam.

MalwareImmer wieder werden Mails verschickt, die angeblich von einem Internet-Dienstleister kommen. Darin wird behauptet, dass sich im Mailanhang eine im ZIP-Format gepackte Rechnung, ein  Einzelverbindungsnachweis oder eine sonstige wichtige Information befindet. Im Wirklichkeit enthält diese Zip-Datei eine Schadsoftware, die sich mit der Dateiendung ".PDF.exe" auf unsicher konfigurierten PS als PDF-Dokument präsentiert.

Symbol Pishing Mail

Ebenso kann es passieren, dass Sie so genannte "pishing-mails" erhalten. Dies sind oft Fälschungen von Web-Seiten mit angeblichen Informationen über Fehler in Ihrem Account z.B. bei grossen Online-Shops oder Online-Bezahlsystemen. Befolgen Sie auf keinen Fall die "Anweisungen" die darin stehen und öffnen Sie die gefährlichen Anhänge nicht.

 

In manchen Fällen sind die "bösen" Mails recht gut getarnt. Einige imitieren die echten Seiten verblüffend gut. Andere enthalten sogar Links zu den echten Seiten und verstecken die "bösen" Links irgendwo dazwischen. 

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele. Wenn Sie solche Mail erhalten, löschen Sie sie am besten sofort. Klicken Sie keinesfalls auf die enthaltenen Links.

 

 

IHR ONLINE-BANKING WIRD OHNE UMSTELLUNG GESPERRT (angeblich von der Sparkasse Berlin

Absender: SPARKASSE <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HR ONLINE-BANKING WIRD OHNE UMSTELLUNG GESPERRT

SPARKASSE Alexanderplatz 2 10178 Berlin 23-03-15

Sehr geehrte Herr/Frau,

Unsere Bank führt zur Zeit ein Sicherheitsupdate auf allen Konten aus, einer unserer Mitarbeiter der Sicherheitsabteilung hat versucht Sie zu erreichen doch leider ohne Erfolg.

Bitte klicken Sie auf den unterstehenden Link und füllen Sie den Antrag erneut vollständig aus um den Update Prozess abzuschließen.

www-sparkasse.de/sicherheit/online-banking

Der Link wurde gelöscht - in der Original Mail vertweist er auf eine Phishing-Seite eines in Thailand stationiserten Servers

Sollte der Antrag nicht vollständig ausgefüllt werden könnte es vom System zu einer zeitweisen Blockierung des Onlinebanking Systems kommen Unsere Sicherheitsabteilung wird sich mit Ihnen sofort in Verbindung setzen.

Danke für Ihre Kooperation

Mit freundlichen Grüßen, Sicherheit Online Banking Abteilung SPARKASSE

Update Your Account Information (angeblich von Apple)

Apple Inc. <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>

Der Link wurde gelöscht - in der Original Mail vertweist er auf eine Phishing-Seite eines infizierten Servers in Brasilien

[Important] : Update Your Account Information

 Revered Customer, Unfortunately, your account will stop within 72 hours, it is imperative to perform a Verification of your information from now. please click the link below and craft a session using your Apple ID and password.

Verify Now> Wondering why you got this email? The sending of this email applies a problem in your account. Thanks, Apple Customer Support   

Copyiright 2015 Apple Inc. All righits reservede.

Man beachte die Schreibweise  ;-)

Wir brauchen Ihre Mithilfe (angeblich von PayPal)

Konto   Bestätigen  

Hallo xxxx xxxx!   (Vorname und Name)

Aus Sicherheitsgründen wurde Ihr PayPal Konto eingeschränkt. Möglicherweise haben Sie sich von Ihrem Gerät aus in ein anderes PayPal-Konto eingeloggt. Aus diesem Grund wurde Ihr PayPal aus Sicherheitsgründen vorerst eingeschränkt.

Sie können zurzeit mit PayPal kein Geld senden sowie empfangn.

Rufen Sie die Seite Jetzt Verifizieren auf und Bestätigen Sie Ihre Daten.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen!

 

 

Jetzt Verifizieren

Der Link wurde gelöscht - in der Original Mail vertweist er auf eine Phishing-Seite eines infizierten Servers in Italien

Hilfe-Center | Sicherheits-Center   (Die Links wurden entfernt)

PayPal-E-Mail-ID PP18766 - 0hue43244aa4f1

Diese beiden Links unter "Hilfe-Center" und "Sicherheits-Center" sind echt und zeigen auf zwei Schweizer Unterseiten von PayPal - die ID ist ein Fake
Notizzettel Pishing Mails

Neu Paket ist angekommen.

Diese Mail, die angeblich von DHL verschickt wurde, enthält Malware

Weiterlesen ...

Wichtige Mitteilung  (stammt nicht von Amazon)

Diese Phishing Mail, die angeblich vom Amazon stammt, ist ein Versuch, Ihre Zugangsdaten auszuspionieren.

Weiterlesen ...

Notizzettel Pishing Mails

Wir haben ungewöhnliche Aktivitäten auf ihrem Paypal Konto festegestellt

Guten Tag ..... [Name des Empfängers],

Leider haben wir festgestellt, dass auf Ihrem Benutzerkonto ein verdächtiger Fremdzugriff festgestellt worden ist. Vorsichtshalber wurde Ihr Konto gesperrt, um Betrug durch Dritte vorzubeugen. Hierbei handelt es sich lediglich um eine Vorsichtsmaßnahme, Sie können Ihr Benutzerkonto entsperren. Sobald wir Ihre Benutzerdaten abgegliechen haben, können Sie die Dienste von Paypal, wie gewohnt, nutzen. Um den Missbrauch mit Ihrem Konto zu verhindern, ist Paypal gezwungen laut AGBs Ihr Benutzerkonto binnen 72 Stunden zu schließen.

IP: [hier steht eine getürkte IP-Adresse] Land: Dominican Republic Useragent: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; AOL 9.6; AOLBuild 4340.122; Windows NT 5.1; Trident/4.0; FunWebProducts) .

 Mein Paypal Konto verifizieren - [Hier steht ein Link, der definitiv nicht zu Paypal führt]

Sicherheitshinweis: Sie erkennen Spoof oder Phishing-E-Mails oftmals schon in der Anrede. PayPal wird Sie immer mit Ihrem Vor- und Nachnamen anschreiben. Mehr zu Phishing finden Sie unter Diese PayPal-Benachrichtigung wurde an [meine email Adresse], weil Sie in Ihren E-Mail-Einstellungen angegeben haben, dass Sie Angebote von PayPal-Partnern oder Drittanbietern erhalten möchten. Um den Newsletter abzubestellen oder Ihre Einstellungen zu ändern, klicken Sie hier. Änderungen werden innerhalb von zehn Tagen wirksam. Copyright ......

Wieder mal eine Phishing Mail, die diesmal mit scheinbarem Detailreichtum aufwartet. Allerdings enthält auch diese Mail diverse Rechtschreibfehler, und der Versender hat sich nicht einmal die Mühe gemacht, die IP-Adresse des angeblichen Angriffs plausibel zu erstellen, denn diese zeigt nicht auf die DomRep sondern nach Johannisburg. Ein besonderer Witz ist der "Sicherheitshinweis", der sogar auf mögliche Phishing Mails hinweist.   
Gleich weg damit! Auf keinen Fall auf den angegebenen Link klicken!

Wollen Sie sich vergewissern, dass Ihr Account in Ordnung ist, verwenden Sie dazu nur die Original-Webseite des entsprechenden Anbieters

zur Übersicht

Notizzettel Pishing Mails

Paketankündigung zu Ihrer Sendung xxxxxx

Diese Mail, die angeblich vON DHL verschickt wurde, enthält einen Trojaner 

Weiterlesen ...

Notizzettel Pishing Mails

BetreffAW: Ihre Online-Zugang

Phishing-Mail angeblich von der comdirect Bank, um Ihre Daten auszuspionieren 

Weiterlesen ...

Gefälschte Mahnung von Amazon enthält Malware

Betreff: Rechnung noch offen 29.04.2015 Nummer 91086823


Sehr geehrter Kunde xxxxxxx,  (hier steht eine passende Anrede)

Weiterlesen ...

Skurriles Alien

Ein gutes Geschäft? Wer kann da schon nein sagen?

*Geschäft - Hallo Guten Tag,

Ich weiß, dass diese E-Mail wird Ihnen überraschen, bitte nehmen Sie den Inhalt in gutem Glauben.
Darf ich mich vorstellen, ich bin Herr Andrew WANG Shuhui, mit denen ich arbeite Chong Hing Bank in Hongkong. Ich habe ein Geschäft Vorschlag für Sie.

Ich hatte einen irakischen Client namens Mohamed Al Ghanim, ein Geschäftsmann, die er in meinem Zweig nummeriert Festgeldkonto des Vierzig vier Millionen, fünfhunderttausend Dollar.

Weiterlesen ...

Angebliche Bewerbungsunterlagen mit Virus

Betreff: Bewerbungsunterlagen

In letzter Zeit häufen sich unverlangt eingeschickte Bewerbungen, die per Mail an Betreiber von Webseiten geschickt werden. Viele der so  gennanten Initiativbewerbungenlassen bereits auf den ersten Blick erkennen, dass sie ohne Kenntniss über die angeschriebenen Firmen wahllos gestreut wurden. So landen sie als lästige Spam-Mail gleich im Papierkorb oder im Spam-Filter. Manche sind aber richtig gefährlich, denn sie enthalten bösartige Viren.

Weiterlesen ...

Abrechnung Bank Payment GmbH - ZIP Anhang mit Virus

Betreff: <...>  Ihre Rechnung 73227533 vom 09.04.2015

Guten Tag <...>,

das von Ihnen gespeicherte Bankkonto wurde im Moment der Abbuchung nicht ausreichend gedeckt um die Lastschrift vorzunehmen. Sie haben eine nicht bezahlte Rechnung bei Bank Payment GmbH.

Weiterlesen ...

Notizzettel Pishing Mails

Ihr Paypal Konto ist eingeschränkt! Ihre Mithilfe ist gefragt

Paypal Kunden sind wieder einmal das Ziel neuer Phishing Attacken.

Die folgende Mail stammt angeblich von s e r v i c e @ p a y p a l . d e

Weiterlesen ...

Notizzettel Pishing Mails

Betreff: Wo bist du? Auf dem Hansy bist du nicht erreichbar

Mail von Lenny

Hallo,

ich habe versucht dich zu erreichen. Ich muss dir unbedingt was zeigen. Bei mir hat es super funktioniert und ich lege dafür meine Hand ins Feuer! Für den Test habe ich 1000 Euro bekommen! Ohne Spaß! Das Geld wurde direkt auf mein Konto bei der Volksbank überweisen!

Weiterlesen ...

Spam - mit Hinweis auf Spielsystem

alien trans 92Betreff: RE: Unser Gespräch am Messestand

 

 


Hallo, 

wir kennen uns noch von der Messe. Du hattest ja am Stand gemeint ich sollte Dir Bescheid geben, wenn ich mal wieder was spannendes entdecke. Du weisst noch :)

Weiterlesen ...

Phishing Mail (angeblich von Apple)

Betreff: Personal Account Suspended Please Fix It

 

 

Dear Customer,
 
Your Apple ID has been used to open a session iCloud from an   unauthorized computer.

Weiterlesen ...

  • Aktualisiert: Freitag 27 Oktober 2017.

Smart Search

Kontakt

Dipl.-Ing. Willi Meiser
Computer-Systemtechnik
Am Wackenberg 6
66287 Quierschied
Telefon  06825 960 50
Telefax  06825 960 52
Mail       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Home    www.wmsystem.de

Bürozeiten

Montag bis Freitag
von 08:00 bis 18:00 Uhr
Samstag   
von 09:00 bis 14:00 Uhr

Täglich 24 h erreichbar per Mail und Fax

Visitorcounter - VCNT

Insgesamt 69164